Drinks

Hallo Freunde von guten Drinks!

 

Hier werden wir Rezepte für leckere Drinks veröffentlichen. Natürlich könnt Ihr uns die Rezepte für Eure Lieblingsdrinks schicken, und wenn sie schmecken landen sie auch hier!

 
Benutzerbewertung: / 6
SchwachPerfekt 

 

Da ich ja nun DER anerkannte Cocoloco Experte bin, hier mein Tip für eine wahrhaftig gute Cocoloco:

Wirklich stilvoll ist die Cocoloco nur aus einer Kokusnuß mit der dicken Schale. Diese ist ein hervorragender Thermobehälter, welche den leckeren Inhalt bis zum Schluss (also 2..4 Minuten) kühl hält.

1. Kokusnuß von geeignetem Fachpersonal mit einer Machete öffnen lassen, und am besten an der Unterseite abflachen lassen. So kann die Cocoloco nicht umfallen.

2. Kokusnuß leer trinken, oder den Inhalt der Nuß zu späteren Verwendung in ein geeignetes Gefäß füllen

3. Jetzt wird einiges an schöngeistigen Füllstoffen benötigt. Als beste Mischung hat sich für uns erwiesen: weißer Rum, brauner Rum, Bananenlikör und Amaretto.

4. Das ganze mit Pinacolada auffüllen und einen Schuß Grenadine dazu.

5. Prost!

 
Benutzerbewertung: / 14
SchwachPerfekt 

Komanzu

Komanzu ist eine Getränkemischung, die manch einen so richtig in Fahrt bringt.

Man benötigt:
1 Flasche Gin, Blue Curacao, Weinbrand und Wodka

Alles in ein Eimerchen, umrühren, wieder zurück in die Flaschen. Das Ganze dann mit gut gekühltem O-Saft (den Billigsten wo gibt, bloß kein Fruchtfleisch) aus dem Aldi servieren.

Schmeckt oberlecker, wenn man es im Mischungsverhältnis nicht übertreibt. 50/50 ist definitiv entschieden zu viel.

VORSICHT: ich habe schon so manchen erlebt, der auf Grund der Selbstüberschätzung am nächsten Tag eine Tagesproduktion Aspirin verlangte.....

 
Banner