Benutzerbewertung: / 9
SchwachPerfekt 

Heute ist Richtfest, hurra.

 

Das ist wohl das erste große Etappenziel, Zeit für ein erstes Fazit.

Wir haben noch immer ein total entspanntes Bauchgefühl, was die Fertigstellung unseres Hauses betrifft. Ein kompetenter Bauleiter, der uns geduldig alles erklärt und ein tolles markon Team. Alles was wir bisher erlebten hatte Substanz und hat uns überzeugt, wir fühlten uns von Beginn an in guten Händen.

Zum Bau selber. Alle Beteiligten waren bisher super fleißig und korrekt. Was uns sehr positiv auffällt: es liegt kein Müll/Abfall/Unrat auf der Baustelle, sie ist stets aufgeräumt, das schafft Zuversicht in eine saubere Arbeitsweise.

Vor allem geht es trotzdem schnell (Vielleicht genau deswegen?).

So, jetzt ist Einkaufen und Vorfreude auf's Richfest angesagt.